Symbolfoto
Anzeige

Moers. Die Polizei sucht aktuell nach einem 87-jährigen Senior aus Moers. Er verließ am Dienstagabend (28. November 2023) seine Wohnanschrift in Moers und somit sein gewohntes Wohnumfeld. Er kehrte bislang nicht zu seiner Wohnanschrift zurück.

Der Senior ist auf verschiedene Medikamente angewiesen. Aufgrund der Gesamtumstände kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste  in einer hilflosen bzw. Notlage befinden könnte.

Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei, insbesondere die Prüfung verschiedener Anlaufpunkte und Hinwendungsorte, blieben bislang erfolglos. Die Suchmaßnahmen dauern an. Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Ein Foto finden Sie im PressePortal der Polizei unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65858/5661725

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

– ca. 178 cm
– kräftig
– weißes Haar
– blaugrüne Augen
– Brillenträger
– Bekleidung: Hemd, blaue Strickjacke, blaue Jeans, braune Schuhe, blauer Blouson, Gehstock

Er ist vermutlich unterwegs mit einem silbernen Honda Civic mit dem amtl. Kennzeichen WES-LB736

Wer Angaben zum Aufenthaltsort des Vermissten oder sonstige sachdienliche Hinweise machen kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiwache Süd unter der Rufnummer 02841-171-0 oder mit jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen. (ots)

Hinweis: Sollte der oben genannte Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht.

Beitrag drucken
Anzeigen