v.l. Desiree Növermann, Sabine Herrmann, Sabine Sohn, Antje Buck, Birthe Janz, Marc Buchholz, Martin Weck, Cäcilia Tiemann, Stefan Mescher, Bettina König, Jana Herchenröder, Hakan Caliskan, Belma Idrizi, Petra Schlösser, Lena Schütter (Foto: Helen Grebe/Stadt Mülheim an der Ruhr)
Anzeige

Mülheim an der Ruhr. Rechtzeitig zum Internationalen Gedenktag NEIN zu Gewalt an Frauen (25. November) konnte, auf Initiative der Gleichstellungsstelle und des Runden Tisches gegen häusliche Gewalt, die „Rote Bank gegen Gewalt an Frauen“ aufgestellt werden. Die Sparkasse Mülheim an der Ruhr hat die stabile Bank gestiftet, die nun nahe der Ruhr an exponierter Stelle mit Blick auf den Hafen im Stadthallen-Park steht.

Die Rote Bank lädt Spaziergänger*innen ein, Platz zu nehmen und sich zu vergegenwärtigen, wie hoch die Zahlen gegen Gewalt an Frauen sind. Damit setzen sie auch ein Zeichen gegen diese Gewalt, die leider immer noch viel zu wenig Beachtung in unserer Gesellschaft erfährt – aber durchschnittlich jeder vierten Frau in ihrem Leben widerfährt.

Rote oder orangefarbene Bänke stehen mittlerweile in vielen Städten Deutschlands und Europas, um gegen Gewalt an Frauen ein sichtbares Zeichen zu setzen. Nun gibt es auch in Mülheim an der Ruhr eine Bank mit einem QR-Code, über den Informationen und Hilfeadressen im Falle häuslicher Gewalt oder Partnerschaftsgewalt abrufbar sind.

Mit roten Bänken und dem Slogan “Mehr als eine Bank” zeigt die Sparkasse Mülheim an der Ruhr seit vielen Jahren ihr öffentliches Engagement. Die städtische Gleichstellungsstelle und der Runde Tisch gegen häusliche Gewalt Mülheim an der Ruhr bedanken sich herzlich bei der Sparkasse für die Stiftung der “Bank gegen Gewalt”.

 

Aufschrift auf der Roten Bank gegen Gewalt an Frauen
im Stadthallen-Park an der Ruhr

HIER IST KEIN PLATZ FÜR GEWALT AN FRAUEN!

Nutzen Sie unsere Bank und setzen Sie damit ein Zeichen
Es gibt Wege aus der Gewalt: Hier bekommen Sie Hilfe!

Gleichstellungsstelle der Stadt Mülheim an der Ruhr
Runder Tisch gegen häusliche Gewalt

Gestiftet von der Sparkasse Mülheim an der Ruhr

Beitrag drucken
Anzeigen