Mülheim. Rudern ist auch für die jüngste Generation prima geeignet. Egal ob im Einer oder im Mannschaftsboot – also Zweier oder Vierer – das Training der Jungen und Mädchen ist von Teamplay, Wettkampfgeist und vor allem ganz viel Spaß geprägt.

Auch im Winterhalbjahr können sich Interessierte im Alter von 8-14 Jahren (Jg. 2002-2007) im Ruderboot auf dem Wasser, sowie beim Landtraining in der Halle ausprobieren. Der Winter ist für den Einstieg sogar optimal geeignet, da wichtige Grundlagen für das Training auf dem Wasser im Sommer gelegt werden.

Termine: immer samstags von 12:30 bis 15 Uhr am Bootshaus des Wassersportverein Mülheim (Ruhr) e.V. (Mendener Str. 68), sowie mittwochs von 18 bis 20 Uhr in der Sporthalle der Rembergschule (Rembergstr. 7).

Weitere Informationen sind auf der Homepage des Wassersportvereins unter http://kinder.ruder.training zu finden oder direkt bei U15-Trainer Lennert Schmitz (lennert@ruder.training, 0178/5154425) erhältlich.

Beitrag drucken
Anzeigen