Anzeigen

Georg Göbel-Jakobi alias Ozzy Ostermann (©)

Duisburg. Das Auftaktkonzert von Georg Göbel-Jakobi im Frühjahr 2015 im Steinhof in Duisburg war ein voller Erfolg. Der Mann, der in Herbert Knebels Affentheater als hervorragender Musiker, aber auch mit einer großen Portion Humor glänzt, ist auch auf Solopfaden unterwegs. Seit über 20 Jahren kennt man ihn nun schon als festes Ensemblemitglied Ozzy Ostermann. Die Perücke mit dem Seitenscheitel ist dort sein Markenzeichen.

Am 04. Juni kommt Ozzy mit seiner Band zur zweiten Auflage „Ozzy und Friends“ zurück in den Steinhof. Am Bass Peter Deinum, Lothar van Staa am Saxofon und last but not least der famose Schlagzeuger Jan Rohlfing. Auch auf einige prominente Überraschungsgäste darf man wieder gespannt sein. Es soll noch nicht zu viel verraten werden, aber Ozzys kongeniale Musikkollegen vom Affentheater, in Persona von Ernst Pichel (Alfi) und dem Trainer, sind sicher dabei.

Auf dem Programm stehen neben einer Menge eigener Musik eine ganze Reihe von Lieblingsstücken des Wahl-Duisburgers. Ob rein instrumental oder auch mit Gesang, es wird ein weiter Bogen von Blues, New Orleans, Funk bis zum Jazz geschlagen.

Für die Veranstaltung am Samstag, 04.06.2016 um 20.00 Uhr sind noch Karten verfügbar, die es an den bekannten Vorverkaufsstellen zum Preis von € 19,50 gibt sowie unter www.steinhofduisburg.de

Beitrag drucken
Anzeigen