Anzeigen

Moers. Seit Juni 2015 haben sich im Wechsel 8 bis 14 Künstlerinnen und Künstler – meist Mitglieder der Moerser Palette e.V. – im leer stehenden Ladenlokal in der Kirchstr. 3-5, ehemals Haus der Schönheit, mit wechselnden Ausstellungen präsentiert. Insgesamt waren 20 Aktive aus Moers und Umgebung mit knapp 600 Kunstwerken in der Moerser Kunstecke vertreten.

Von anfänglichen Einzelpräsentationen der KünstlerInnen hat sich mit der Zeit ein Galeriecharakter entwickelt. Beteiligungen an besonderen Veranstaltungen wie dem Moerser Frühling, Moerser Ateliers offen und dem Moerser Herbst wurden besonders gut vom Publikum aufgenommen. Davon abgesehen war die Moerser Kunstecke samstags von 11-17 Uhr sowie seit Anfang des Jahres auch donnerstags von 15-17 Uhr geöffnet.

Da nun ein Mieter für das Ladenlokal gefunden wurde, ist am 11.Juni 2016 die letzte Möglichkeit, in dieser Räumlichkeit bei einem kleinen Umtrunk die Kunstwerke anzuschauen und die Atmosphäre zu genießen.

 

Daten und Fakten:

Präsentierte Techniken:
Aquarell, Acryl, Tusche, Enkaustic, Fotografie, Fotokunst, Tempera, Gouache, Öl, Pastell, Objektkunst, Bildhauerei, Collage
 
KünstlerInnen:
Gabrielle Amirzadeh-Asl, Gaby Badouin, Ursel Block, Herbert Blume, Hejo Christ, Günter Drath, Petra & Helmut Klein, Conny Koslowski, Monika Liermann, Elke Munse, Silvan Olzog, Anni Praest, Marianne Pütz, Karena Seidel, Angelica Schneider, Rosemarie Stevens, Helga Steneberg, Richard Wehrmeyer und Helga Springstein
Beitrag drucken
Anzeigen