Anzeigen

Tennisspielende und interessierte VFL-Mitglieder können ab sofort die Anlage des TC Borussia in Friemersheim mitnutzen (Foto: Archiv TC Borussia)

Duisburg. Ein Jahr vor dem 90-jährigen Jubiläum des Tennisclubs Borussia Rheinhausen ist nach intensiven Verhandlungen eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem TC Borussia und dem VFL Rheinhausen zustande gekommen. Im Wesentlichen können dadurch beide Vereine ihr Sportangebot erweitern, ohne dabei zu konkurrieren.

Tennisspielende und interessierte VFL-Mitglieder können ab sofort die Anlage des TC Borussia in Friemersheim nutzen. Detailinformationen werden den Vereinsmitgliedern an einem Informationstag, am 2. Juli 2016 auf der Anlage des TC Borussia an der Kaiserstr. 39 mitgeteilt.

In diesem Jahr wird es vom 27.06. bis 01.07.2016 im Rahmen der Kooperation Schule und Verein wieder eine Tennis-Projektwoche mit der Lise-Meitner-Gesamtschule geben, die nur mit der Förderung der Sportstiftung der Sparkasse Duisburg möglich gemacht werden konnte.

 

Info-Klick: www.tennisclub-borusia-rheinhausen.de und http://vfl-rheinhausen.de/

Beitrag drucken
Anzeigen