Anzeigen

Harmonie Ensemble (Foto: Polizei)

Alpen/Kreis Wesel. Ein Musikerlebnis der besonderen Art verspricht das Konzert des Sängerbundes der Deutschen Polizei am Sonntag (27.11.) in der Kirche St. Ulrich in Alpen zu werden.

Das Harmonie-Ensemble des Landespolizeiorchesters NRW eröffnet mit “Es-Dur Serenade” von Wolfgang A. Mozart. Nach der Begrüßung durch den Schirmherrn des Abends, Landrat Dr. Ansgar Müller, wollen die Lokalmatadoren des Katholischen Kirchenchors “Cäcilia” zusammen mit dem “Politiekoor Twente Enschede” für eine ganz besondere vorweihnachtliche Atmosphäre sorgen. Dabei werden die Interpreten auch mit weihnachtlichen Liedern ein stimmungsvolles Klangerlebnis darbieten.

Das Konzert beginnt am Sonntag, 27. November um 16.00 Uhr, in der Katholischen Kirche St. Ulrich in Alpen.

Eintrittskarten zum Preis von 9,- Euro sind bei folgenden Vorverkaufsstellen zu erhalten:

– Linden-Buchhandlung, Lindenallee 2, Alpen
– Pfarrbüro Alpen, Ulrichstraße 14, Alpen

oder an der Abendkasse.  (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen