Sabine Weiss (CDU) zieht wieder in den Bundestag ein (Foto: AXEL-WOLFF-DINSLAKEN-WWW.foto-wo)
Anzeige

Kamp-Lintfort/Rheinberg/Alpen/Sonsbeck/Xanten/Hamminkeln/Wesel/Sonsbeck/Hünxe/Voerde. Kreiswahlleiter Dr. Lars Rentmeister konnte am späten Sonntagabend die vorläufigen Wahlergebnisse der Bundestagswahl im Wahlkreis 113 Wesel I melden. Er dankte noch einmal allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die für einen reibungslosen Ablauf der Bundestagswahl 2017 gesorgt haben.

Die Aufrechnung der Ergebnisse sämtlicher Stimmbezirke einschließlich des Ergebnisses der Briefwahl ergab folgendes Gesamtergebnis:

Wahlkreis 113 Wesel I

Wahlberechtigte 207.178
Wähler/innen 160.350

 

Ungültige Erststimmen 1.673
Gültige Erststimmen 158.677

 

Von den gültigen Erststimmen entfielen auf

Weiss, Sabine Katharina CDU 61.848
Preuß, Jürgen SPD 52.083
Meiners, Stefan GRÜNE 8.762
Baßfeld, Gerd DIE LINKE 9.462
Reuther, Bernd FDP 12.644
Dr. Rieger, Renatus AfD 13.614
Aydin, Tufan MLPD 264

 

Ungültige Zweitstimmen 1.255
Gültige Zweitstimmen 159.095

 

Von den gültigen Zweitstimmen entfielen auf

Landesliste (Kurzbezeichnung der Partei) Stimmen

 

CDU 53.622
SPD 45.626
GRÜNE 9.742
DIE LINKE 10.638
FDP 19.709
AfD 14.325
PIRATEN 664
NPD 362
Die PARTEI 1.136
FREIE WÄHLER 380
Volksabstimmung 144
ÖDP 142
MLPD 121
SGP 10
Allianz Deutscher Demokraten 405
BGE 132
DiB 159
DKP 11
DM 156
Die Humanisten 71
Gesundheitsforschung 180
Tierschutzpartei 1.209
V-Partei³ 151

 

Damit wurde Sabine Katharina Weiss (CDU) im Wahlkreis 113 Wesel I direkt gewählt.

Der Kreiswahlausschuss wird das endgültige amtliche Ergebnis der Bundestagswahl 2017 am Mittwoch, dem 27. September 2017, in einer öffentlichen Sitzung im Kreishaus in Wesel, großer Sitzungssaal, für den Wahlkreis 113 Wesel I feststellen.

Beitrag drucken
Anzeigen