(Foto: Feuerwehr)
Anzeige

Dinslaken. Um ca. 17:15 Uhr wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einem PKW-Brand auf der Heerstraße in Eppinghoven alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte der PKW in voller Ausdehnung. Der Brand wurde von einem Trupp unter schwerem Atemschutz abgelöscht. Durch den Brand wurde der Asphalt der Straße und der Fahrradweg beschädigt.

Im Einsatz war das HLF und das TLF 4000 der Hauptwache. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Heerstraße war für eine Stunde in beide Fahrtrichtungen gesperrt. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen