Dr. med. Stefanie Freudenberg, Chefärztin der Klinik für Innere Medizin/Rheumatologie, Fachärztin für Innere Medizin/Rheumatologie (Foto: Jochen Rolfes)
Anzeigen

Meerbusch. “Muss ich nun ein Leben lang Rheuma-Medikamente einnehmen?” Das fragen viele Betroffene die Ärzte des St. Elisabeth-Hospitals. Deshalb spricht die Chefärztin, Dr. Stefanie Freudenberg, in ihrem Vortrag darüber.

Sie stellt neue Erkenntnisse vor, informiert über notwendige Voraussetzungen zum Abbau der Medikamente und zeigt auf, wie das sinnvolle Vorgehen aussehen kann. Der Vortrag ist kostenfrei. Aufgrund von Platzproblemen bittet das Hospital um telefonische Voranmeldung.

 

Termin: Dienstag, 26. November 18:00 Uhr

Ort: Veranstaltungsraum des St. Elisabeth-Hospitals (Untergeschoss), Hauptstraße 76, 40668 Meerbusch-Lank

Telefonische Voranmeldung unter 02150 / 917-0

Beitrag drucken
Anzeigen