(Foto: S. Kalkmann)

Duisburg. Es ist Tradition bei den Johannitern, Mitarbeiter die auf ihr 10-, 25- oder sogar 40-jähriges Betriebsjubiläum zurückblicken können, gebührend zu feiern und zu ehren. So fand kürzlich im Rahmen einer Feierstunde die diesjährige Ehrung der langjährigen Mitarbeitenden der Johanniter-Einrichtungen Rheinhausen und der dazugehörigen Cebona-Servicegesellschaft der Johanniter statt.

Die Jubilare wurden für ihre Verdienste mit einer Ehrennadel sowie einer Urkunde des Herrenmeisters des Johanniterordens, Oskar Prinz von Preußen, ausgezeichnet.

Beitrag drucken
Anzeigen