(Foto: © cse)
Anzeige

Essen. Nicht nur in Zeiten von Corona ist der eigene Garten Gold wert, auch sonst ermöglicht der Aufenthalt im Freien ein großes Stück Lebensqualität. Damit die Bewohner*innen von teen + baby in entspannter Atmosphäre Zeit an der frischen Luft verbringen können, hat der Club Essen von Soroptimist International (SI) 2.000 Euro für Lounge-Möbel gespendet. Mit dem Niedrigseilgarten, der 2014 durch eine Spende des SI-Clubs Essen angeschafft werden konnte, wird das Außengelände durch die neuen Gartenmöbel weiter aufgewertet. Zudem hat auch das teen + baby Team den Garten mit viel tatkräftiger Woman-Power bearbeitet und aufgehübscht, um für die Bewohner*innen einen behagliche Atmosphäre zu schaffen.

Die cse Einrichtung teen + baby richtet ihr Angebot an junge Schwangere oder Eltern(teile) mit ihren Säuglingen oder Kleinkindern, die Unterstützung benötigen, um ein eigenverantwortliches Leben mit Kind führen zu können. In einer ruhigen Wohngegend in Essen-Borbeck stellt teen + baby acht möblierte Appartements in einer Appartementanlage für junge Mütter zur Verfügung. Die Appartements umfassen jeweils 34 qm mit WC und Dusche, Wohn-/Schlafraum, kleinem Kinderzimmer und einer voll ausgestatteten Küche. Das räumliche Angebot wird ergänzt durch mehrere Gemeinschaftsräume und das großes begrüntes Außengelände mit Spielplatz. In diesem geschützten Rahmen erfahren junge Mütter kontinuierliche und verlässliche Beziehungen, welche zur positiven Entwicklung der Persönlichkeit beitragen und eine Basis für eine gute Mutter-Kind-Bindung schaffen.

Die langjährige Unterstützung durch den SI-Club Essen besteht – neben Geldzuwendungen – im Wesentlichen aus Sachspenden. Besonders begehrt sind die handgestrickten Schmusedecken, die jede Mutter zur Geburt ihres Kindes erhält. Seit 2010 haben Clubschwestern mehr als 100 Decken für die Babys gestrickt. Darüber hinaus lädt der SI-Club Essen zu Foto-Nachmittagen ein, bei denen sich Mütter und Kinder professionell fotografieren lassen können. Bei diesem Event erfahren die jungen Mütter mit ihren Kindern besondere Aufmerksamkeit, die ihr Selbstbewusstsein stärkt. Zudem erhalten sie im Anschluss professionell bearbeitete Fotos und eine CD mit den Fotodateien – eine schöne Erinnerung für alle Beteiligten.

 

Über Soroptimist International:

Soroptimist International (SI) ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement. Sie setzen sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Frauen und Mädchen ein und agieren lokal, regional, national und global. Mit seinem weltweiten Netzwerk bietet SI den Mitgliedern ein Forum für den Austausch von Wissen und Erfahrungen. Soroptimist International hat weltweit in 122 Ländern rund 75.000 Mitglieder in über 3.000 Clubs – in Deutschland existieren derzeit 219 Clubs mit über 6.700 Mitgliedern. Rund 1,5 Millionen Euro fließen jährlich dank des ehrenamtlichen Engagements von Soroptimistinnen in Deutschland in soziale Projekte im In- und Ausland.

Beitrag drucken
Anzeigen