(Foto: Caritasverband Düsseldorf e.V.)
Anzeige

Düsseldorf. Der M.T.O Jugendhilfe und Kulturförderung e.V. übergab am Montag, dem 13. Juli 2020 120 Mund-Nasen-Masken an die Gehörlosenberatung des Caritasverbandes Düsseldorf. Das Besondere: Die Mund-Nasen-Masken verfügen über ein Sichtfenster. Dies ermöglicht es Gehörlosen und Schwerhörigen, trotz Maskenpflicht, die Lippen ihres Gegenübers absehen und sich besser verständigen zu können. Mithilfe der finanziellen Unterstützung der BürgerStiftung Düsseldorf wurde die Maskenspende des M.T.O Jugendhilfe und Kulturförderungsvereins realisiert. Die beiden Beraterinnen der Gehörlosenberatung des Caritasverbandes Düsseldorf freuen sich sehr, die Masken an ihre Klienten weiterzugeben und so ihnen den Alltag und die Verständigung erleichtern zu können.

Der Träger M.T.O Jugendhilfe & Kulturförderung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Düsseldorf. Der Verein kümmert sich seit vielen Jahren um soziale, pädagogische und kulturelle Anliegen in Düsseldorf. Von zentraler Bedeutung ist dabei der Austausch zwischen verschiedenen Kulturen, Sprachen und Traditionen. Insbesondere während der Corona-Krise engagiert sich der Verein in sozialen Bereichen, in denen besondere Bedarfe herrschen.

Beitrag drucken
Anzeigen