(Foto: privat)
Anzeigen

Dinslaken. Am Dinslakener Parkfriedhof finden zurzeit vorbereitende Arbeiten für den Neubau des Sozialgebäudes statt. Daher ist der Eingang auf das Friedhofsgelände am Bürotrakt gesperrt.

Gleichzeitig ist vom Parkplatz aus ein neuer Eingang geschaffen worden. Über diesen Eingang wird man dann auch ab Mitte/Ende Februar barrierefrei zu den Bürocontainern gelangen, in denen die Friedhofsverwaltung während der Bauzeit untergebracht werden wird.

Beitrag drucken
Anzeigen