Symbolfoto
Anzeige

Willich. Am Freitag gegen 17.00 Uhr erschienen ca. 40 Personen auf dem Markt in Willich, bauten dort Tische auf und ließen sich nieder, ohne dass Masken getragen wurden. Auf dem Markt besteht derzeit keine generelle Maskenpflicht. Aussagen zu einer öffentlichen Meinungsbildung wurden nicht getroffen.

Es wurden 6 Verstöße gegen die Coronaschutzverordnung festgestellt, die durch die vor Ort anwesende Beamtin des Ordnungsamtes der Stadt Willich bearbeitet werden. Gegen 19.45 Uhr hatten sich fast alle Personen friedlich von der Örtlichkeit entfernt. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen