(Foto: Feuerwehr Wetter (Ruhr))
Anzeige

Wetter (Ruhr). Am letzten Samstag läuteten die Hochzeitsglocken für eine waschechte Feuerwehrhochzeit. Die langjährigen Mitglieder Unterbrandmeisterin Alisa Behrendts und Brandoberinspektor Robin Rüping gaben sich in der Evangelischen Kirche in Silschede das Ja Wort. Beide sind zusammen 31 Jahre ehrenamtliche Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Wetter (Ruhr).

Nach dem Gottesdienst wurden die beiden vor der Kirche von ihren Kameradinnen und Kameraden der Löscheinheit sowie der Jugendfeuerwehr mit einem Spalier empfangen. Auf dem Vorplatz wartete dann schon die Drehleiter der Feuerwehr Wetter (Ruhr), die die beiden in den siebten Ehehimmel hob. Zum Abschluss fuhren die beiden mit einem Eicher-Oldtimertraktor zur rauschenden Hochzeitsfeier. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen