Sieben Schornsteinfeger wünschten Landrat Ingo Brohl (mitte) und Dr. Lars Rentmeister (4.v.r.) und allen Menschen im Kreis Wesel ein gesundes neues Jahr (Foto: privat)

Kreis Wesel. Eine geballte Ladung „Glück“ besuchte Landrat Ingo Brohl und Vorstand für Sicherheit und Ordnung Dr. Lars Rentmeister, zuständig für das Schornsteinfegerwesen, am Mittwoch, 19. Januar 2022, im Kreishaus. Traditionell zum Jahresbeginn wünschten sieben Schornsteinfeger der Bezirksschornsteinfeger-Delegation dem Landrat, der Kreisverwaltung, dem Kreistag und allen Menschen im Kreis Wesel ein gesundes und glückliches neues Jahr.

Landrat Ingo Brohl bedankte sich herzlich bei Thomas Voss (Dinslaken), Michael Quindeau (Wesel), Christian Quindeau (Voerde/Hünxe), Jörg Fink (Kamp-Lintfort), Michael Kloss (Wesel), Fabian Lüdecke (Hamminkeln/Schermbeck) und Carsten Weltgen (Rheinberg).

Landrat Ingo Brohl: „Ihr Besuch ist eine schöne Tradition im Kreis Wesel. Besonders in diesen herausfordernden Pandemiezeiten sind Glücksbringer, Menschen mit positiver Energie und Wahrnehmung, wichtig. Ich danke Ihnen herzlich und wünsche den Schornsteinfegerinnen und –fegern ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr. Ihr Dienst für den Brandschutz ist eine wichtige Aufgabe im Kreis Wesel.“

Beitrag drucken
Anzeigen