(Foto: RWO)

Oberhausen. Rot-Weiß Oberhausen kann auch in der kommenden Saison auf die Qualitäten von Sven Kreyer setzen. Der 30-jährige Angreifer hat seinen Vertrag bei den Kleeblättern verlängert.

Kreyer zählt nicht nur in der Torjägerliste mit seinen bisherigen 14 Saisontreffern zu den Dauerbrennern. Der frischgebackene Familienvater kam auch in allen 34 RWO-Partien zum Einsatz.

„Sven ist ein absoluter Topstürmer in der Liga. Er ist sich für keinen Meter zu schade und bringt sich voll in die Mannschaft ein“, sagt Oberhausens Sportlicher Leiter Patrick Bauder über seinen Angreifer. „Wir freuen uns, dass wir auch weiterhin auf ihn und seine Torgefahr setzen können.“

„Wir sind sind die Reise vor zwei Jahren gemeinsam angetreten. Seitdem kann man an den Abschlusstabellenplätzen gut ablesen, was wir vorhaben. Das endgültige Ziel ist noch nicht erreicht. Daran werden wir weiterarbeiten. Ich freue mich mich über die Anerkennung im Verein und im Umfeld. Das bringt mir die Freude an dem, was ich tue. Und Spaß ist ein ganz wichtiger Faktor. Den will ich auch in der kommenden Saison mit unseren Fans, unserem Trainerteam und meinen Mitspielern haben.“

Beitrag drucken
Anzeigen