(Foto: KFC Uerdingen 05 e.V.)

Krefeld/Straelen. Mit Vedran Beric kann der KFC Uerdingen 05 e.V. einen weiteren Neuzugang für die kommende Saison präsentieren.

Der 25jährige Kroate kommt vom Regionalligisten SV Straelen, bei dem er in dieser Saison zu 18 Einsätzen kam. Insgesamt kann der beidfüßige Innenverteidiger 49 Einsätze in der Regionalliga West vorweisen. Vedran stammt aus der Jugend des Wuppertaler SV und kam über die Stationen VfB Schwelm und TuRu Düsseldorf zum SV Straelen, bei dem er zwei Saisons lang spielte.

„Wir haben ihn seit längerem schon beobachtet und freuen uns darüber, dass der Transfer geklappt hat. Vedran kann in der Außen- und Innenverteidigung aber auch auf der rechten Außenbahn eingesetzt werden und hat auf allen Positionen in der Regionalliga schon gezeigt, was er kann“, sagte der KFC-Vorstandsvorsitzende Damien Raths beim Foto-Termin mit dem Neuzugang. “Wir heißen Vedran herzlich Willkommen an der Grotenburg!”

Beitrag drucken
Anzeigen