Zur Abwechslung tanzt sie mit dem Farbroller: Katja Kalugina bei den Renovierungsarbeiten in ihrer neuen Tanzschule „Tanzloft Essen“ (Foto: privat)

Essen. Aktuell bewegt sich Katja Kalugina vor allem mit Farbroller über die Tanzfläche ihrer neuen Tanzschule, dem „Tanzloft“ in Essen. Am 20. August steigt in der Rathaus-Galerie die große Eröffnungsparty. Bis dahin sind die Renovierungsarbeiten erledigt.

Ihre Gäste dürfen sich neben Katja Kalugina auf weitere Prominente freuen: Die Let’s Dance-Tänzer Evgeny Vinokurov und Andrzej Cibis mit seiner Frau Victoria sind da. Und auch die Langstreckenläuferin und 45-fache Deutsche Meisterin Sabrina „Mocki“ Mockenhaupt kommt vorbei, um Kalugina, die sie bei „Let’s Dance“ kennengelernt hat, zur Tanzschuleröffnung zu gratulieren.

Alle Informationen zu den Tanzkursen sind unter www.tanz-loft.de zu finden.

Das komplette Programm des Eröffnungstages mit Workshops und Autogrammstunden folgt in Kürze.

Beitrag drucken
Anzeigen