Phantombild LKA
Anzeigen

Duisburg. Die Kripo der Duisburger Polizei sucht jetzt mit einem Phantombild nach einem tatverdächtigen Einbrecher. Der Unbekannte hat zusammen mit einem Komplizen bereits am Samstagabend, 19. September, um 18:50 Uhr versucht, in ein Reihenhaus “Am Dehnenhof” einzubrechen.

Die Bewohnerin (86) hörte Geräusche, ging ins Esszimmer und stand dem Duo gegenüber. Die Täter flüchteten. Sie sind beide etwa 20 Jahre alt, zwischen 1,65 und 1,75 Meter groß und haben dunkle Haare. Die Beamten des zuständigen Kriminalkommissariates 14 konnten dank detaillierter Zeugenangaben ein Phantombild erstellen. Sie bitten die Bevölkerung um Unterstützung: Wer kennt diesen Mann?

Hinweise bitte an die Kripo in Duisburg unter der Rufnummer 0203 2800 oder an jede andere Polizeidienststelle. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen