(Foto: Polizei)

Duisburg. Ein Lkw-Fahrer (41) hat am Montag (17. Mai, 13:10 Uhr) beim Rechtsabbiegen von der Düsseldorfer Straße in die Wacholderstraße einen Radfahrer erfasst. Der 51-Jährige stürzte und verletzte sich.

Mit einem Rettungswagen ging es für den Mann zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Es bestand zu keinem Zeitpunkt Lebensgefahr. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen