Symbolfoto

Viersen/Grefrath. Süchteln: Am Sonntagvormittag befuhr eine 80jährige Süchtelnerin die Mülhausener Str. aus Richtung Steeghütter Weg in Richtung Süchteln. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie dabei von ihrer Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden PKW, in dem sich ein 50jähriger Grefrather, sowie seine 52jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Grefrath, befanden.

Durch den Zusammenstoß wurden alle drei Personen so schwer verletzt, dass sie von Rettungswagen zur stationären Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht werden mussten. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen