(Foto: Polizei Duisburg)

Duisburg. Ein 34-jähriger Duisburger hat sich am Wochenende bei der Polizei gemeldet, um den Diebstahl seiner Harley Davidson zu melden. Das Motorrad sei zwischen Freitagabend (24. Juni, 22 Uhr) und Samstagmorgen (25. Juni, 10 Uhr) von der Sedanstraße in Friemersheim verschwunden, berichtete er der Polizei. Es hat eine auffällige Totenkopf-Lackierung an der vorderen Radabdeckung.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0203 2800 beim Kriminalkommissariat 35 zu melden. (ots)

Beitrag drucken
Anzeigen